vhs unterwegs / Kursdetails

19F 7100 Z Gardasee - ein Meer im Gebirge 5-tägige Studienreise vom 24.04.2019 bis 28.04.2019

Beginn Mi., 24.04.2019, 07:30 - 20:30 Uhr
Kursgebühr Reisepreis im Doppelzimmer 529,00 €, Einzelzimmer-Zuschlag 94,00 €
Dauer 5x
Kursleitung Ewa Borowska-Gryc

Gardasee ein Meer im Gebirge

5-Tage VHS Busreise
Termin: 24. 28. April 2019

Der Größte See Italiens bietet einmalige Landschaftsstriche. Steile Bergen im Norden, herrliche Hügel im Süden, Zypressen, Wein- und Olivenanbau ebenso wie grüne Wiesen. Ihr Hotel liegt nicht weit vom Ufer des Gardasees entfernt und direkt hinter der Altstadt, die ihm seinen Namen gibt: Garda. Es ist ein idealer Ausgangspunkt für die schönen Spaziergänge. Von hier aus machen Sie auch interessante Ausflüge, wie Tagesausflug Garda- Lazise - Bardolino Sirmione oder Tagesauflug Verona. Sie besuchen auch Bozen und Ritten. . In Kloeberstein genießen Sie eine typische Brettljause mit Speck und Wein. Und während einer malerischen Fahrt mit der Rittner Schmalspurbahn haben Sie einen wunderschönen Blick auf das Dolomiten-Panorama mit Rosengarten und Seiser Alm.
Die genauen Informationen in Ihrer VHS Zirndorf


1.Tag: ( 24.04.19 )
7:00 Uhr: Abfahrt in Zirndorf ( Steinweg-Bahnhofstraße) zum Gardasee

2.Tag: ( 25.04.19 )
Ausflug Garda- Lazise - Bardolino - Sirmione
Der Tag beginnt mit der Besichtigung von Garda, eine Stadt die durch ihre Seepromenade und ihren Hafen mit dem "Palazzo dei Capitani" aus venezianischer Zeit geprägt ist. Danach machen Sie sich auf den Weg in die Stadt Lazise und lassen sich durch ihren mittelalterlichen Ursprung, ihre vielen malerischen Ecken und dem Fischerhafen, der einst als Hafenstation diente begeistern. Anschließend geht es weiter nach Bardolino mit seinem gleichnamigen bekannten Weinbaugebiet. Am Nachmittag Fahrt nach Sirmione, das bekannt ist für eine weltberühmte archäologische Attraktion: die Grotten des Catull, welche sich am äußersten Ende dieser Landzunge befinden.

3.Tag: ( 26.04.19 )
Ausflug Verona
Fahrt nach Verona, einst bedeutende römische Siedlung, dort wo die Etsch aus den Alpen in die Tiefebene tritt, später Herrschaftsgebiet der ehrgeizigen Fürsten della Scala (Scaliger) und Visconti. Die Stadt ist nicht nur bekannt durch Romeo und Julia. Hier finden jeden Sommer die weltberühmten Opernfestspiele in der römischen Arena statt. Bei einer Stadtführung besichtigen Sie die Kirche San Zeno, das Haus von Julia mit dem legendären Balkon und die wunderschöne Altstadt. Nach der Führung haben Sie genügend Zeit, durch die Via Mazzini zu bummeln und in einem der zahlreichen Cafés auf der Piazza Bra einen Cappuccino zu genießen. Alternativ fahren Sie zur Weinkellereibesichtigung inkl. Probe in das berühmte Valpolicella-Weinbaugebiet, welches sich zwischen Verona und dem Gardasee befindet.

4.Tag: ( 27.04.19 )
Ausflug Bozen und Ritten
Fahrt nach Bozen. Sie lernen die schönsten Plätze der malerischen Altstadt kennen, bummeln durch die Lauben und erleben den farbenprächtigen Obstsmarkt. Weiterfahrt auf den Ritten, hier genießen Sie herrliche Ausblicke auf Bozen, die Rittner Weinberge und die enzigartigen Rittner Erdpyramiden. In Kloeberstein genießen Sie eine typische Brettljause mit Speck und Wein. Am Nachmittag Fahrt mit der Rittner Schmalspurbahn. Sie passieren grüne Wiesen und Wälder und haben einen wunderschönen Blick auf das Dolomiten-Panorama mit Rosengarten und Seiser Alm.

5.Tag: ( 28.04.19 )
Rückfahrt nach Zirndorf mit einem Stopp.

Reisepreis im Doppelzimmer 529,00 €, Einzelzimmer-Zuschlag 94,00 €

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:
Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Klimaanlage, Bordküche, DVD, WC
Busunternehmen: Wohlleb-Reisen in Langenzenn
VHS-Reisebegleitung während der gesamten Reise
4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet und Abendessen als 3-Gang-Menu inkl. 1/2 l Wasser, 1/4 l Wein und Kaffee
Begrüßungsgetränk
Musikabend im Hotel
Tagesausflug Garda/Lazise/Bardolino/Sirmione
Tagesausflug Verona
Tagesausflug Bozen/Ritten
Schmalspurbahn Collabo/Soprabolzano/Collabo
Brettljause mit Speck inkl. 1/2 l Wasser und 1/4 l Wein am 27.04.2019
Kurtaxe
Insolvenzversicherung

Reiseleitung: Sylvia Brehm
Reisepreis im Doppelzimmer 529,00 €, Einzelzimmer-Zuschlag 94,00 €
Mindestteilnehmeranzahl 20 Personen
Anmeldeschluss. 08.03.2019 spätere Anmeldung auf Anfrage.
Anmeldungen : VHS Zirndorf,Schulstraße 4, 90513 Zirndorf, E-Mail. vhs@zirndorf.de Tel. 0911 9657239
Tax. 0911 9657242 oder bei der Reiseveranstalterin. Ewa Borowska-Gryc, Herbststr. 23 B, 90513 Zirndorf, Tel. 0911 9616118, ewa@gryc.de
Veranstalter im Sinne des Reiserechts § 651a BGB ist Ewa Borowska-Gryc. Es gelten die Geschäftsbedingungen des Veranstalters, denen mit Anmeldung zur Reise zugestimmt wird.

19F 7100 Z Euro 529,00 Doppelzimmer
Sylvia Brehm
24.04.2019 - 28.04.2019, Mittwoch - Sonntag
Treffpunkt: 7:00 Uhr Zirndorf Steinweg/ Bahnhofstraße





Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.