20F 1934 Z Effektive Selbstverteidigung mit dem Kubotan

Beginn Mo., 20.04.2020, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 29,50 €
Dauer 2x
Kursleitung Markus Stanek

Täter suchen Opfer, keine Gegner.
Gefahren im Ansatz erkennen, Be¬drohungen aus dem Weg gehen, gewalttätige Auseinandersetzungen ver¬meiden und selbstsicher auftreten - erlangen Sie Selbstsicherheit in Konflikt- oder Gefahrensituationen.

Bei diesem Kurs handelt es sich nicht um Sport, es sind daher keine Vor¬kenntnisse in Kampfkünsten erforderlich. Vermittelt werden neben Fak¬toren wie Prävention und Wahrnehmung das Selbstbewusstsein sowie Verteidiungstechniken. Hierzu kommt der Kubotan zum Einsatz. Dies ist im Wesentlichen ein kurzer Stock, der als Schlüsselanhänger kon¬zipiert ist und der als Schlag- und Druckverstärker genutzt wird. Mittels unterschiedlicher Griff- und Schlagvarianten kann man hohe Schmerz¬reize beim Gegner auslösen.
Bitte mitbringen: Trainingskleidung, Turnschuhe, 3 € Materialkosten (Kubotan)

Sollten Sie nach diesem Kurs Freude an der Bewegung und dem Er¬ler¬nen der Selbstverteidigung gefunden haben, so empfehlen wir ihnen den direkten Einstieg in den MOSK-Kurs. Der Einstieg in dieses Training ist jederzeit möglich.




Kursort

Praxis für Physiotherapie (Kraft), Zirndorf

Nürnberger Str. 31a
90513 Zirndorf

Termine

Datum
20.04.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Nürnberger Str. 31a, Praxis für Physiotherapie (Kraft), Nürnberger Str. 31a, Zirndorf
Datum
27.04.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Nürnberger Str. 31a, Praxis für Physiotherapie (Kraft), Nürnberger Str. 31a, Zirndorf