Grundbildung / Kursdetails

20F 5402 Z Der Mensch im Zweieck Filmvortrag und Diskussion zum zwischenmenschlichen Beziehungsgefüge am Beispiel des Baus des Brenner Basistunnel

Beginn Mi., 11.03.2020, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Jens Grauhering

Im Hinblick auf die gesellschaftlichen Herausforderungen, mit denen wir heutztage konfrontiert sind, hat Filmemacher und Journalist Jens Grauhering im Mai 2019 den Dokumentationsfilm "Der Mensch im Zweieck" fertiggestellt. Darin geht es konsequenterweise nicht um die Darstellung technischer Abläufe beim Bau des Brenner Basistunnel, sondern vielmehr um die vielseitigen menschlichen Beziehungsebenen, denen tagtäglich die Projektgesellschaft BBT SE und voran Professor Konrad Bergmeister als Protagonist für diesen Film einfühlsam entsprechen muss.
Lassen Sie sich an diesem Abend faszinieren von der Komplexität und Flexibilität zwischenmenschlicher Beziehungen. Am Beispiel des Baus des Brenner Basistunnels wird deutlich, wie unterschiedliche Interessen, Zielvorstellungen, Nationalitäten, Einstellungen oder auch Konflikte sich gegenseitig bedingen, man hierbei aber auch voneinander lernen und profitieren kann. Steigen Sie ein in eine anregende Diskussion, wie zwischenmenschliche Beziehungen jedweder Art entstehen können, Reibungspunkte gelöst werden könnten und welche Chancen sie für Veränderungen bedeuten.




Kursort

VHS Zirndorf, Schulstr. 4, Kursraum 3

Schulstr. 4
90513 Zirndorf

Termine

Datum
11.03.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Schulstr. 4, VHS Zirndorf, Schulstr. 4, Kursraum 3