Gesundheit
Gesundheit & Sport
Kultur
Kultur & Gestalten
Sprachen
Sprachen
Beruf und Medienpraxis
Beruf & Medienpraxis
Spezial
Spezial & mehr
VHS Business
VHS Business

Ihr vhs Team - mit Freude und Leidenschaft dabei!

 

 

Unser Leitbild und unser Selbstverständnis

 

Unsere Satzung

 

 

Unsere Kommunikationsrichtlinien

 

 

Hier finden Sie Informationen für unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur

Förderung durch Krankenkassen - Primärprävention gemäß § 20 SGB 

 

In der Vergangenheit war es möglich, unter bestimmten Voraussetzungen eine teilweise Erstattung von VHS-Kursentgelten durch die Krankenkasse zu erhalten. Leider haben die Krankenkassen die Voraussetzungen hierfür wiederholt geändert und das Verfahren erheblich bürokratisiert.

Wir möchten Ihnen auch in Zukunft vielfältige und qualitativ hochwertige Kurse im Gesundheitsbereich anbieten, und zwar unbürokratisch, unter Beachtung des Datenschutzes und zu sozialverträglichen Gebühren. Dies ist mit den Vorgaben der Krankenkassen bzw. der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP), welche maßgeblich sind, um einen Kurs als förderfähig einzustufen, leider nicht vereinbar. Darin wird u.a.

- die Einreichung detaillierter „Stundenbilder“ für jede einzelne Unterrichtsstunde jedes Kurses,

- Vorablieferung des wissenschaftlichen Nachweises der Wirksamkeit der jeweiligen Maßnahme,

- die Beibringung schriftliche Kursmanuale / Teilnehmerunterlagen,

- eine maximale Kursdauer von 12 Unterrichtseinheiten

gefordert.

Seit Dezember 2014 gibt es zusätzlich einen neuen und erweiterten Leitfaden Prävention, der von den Volkshochschulen noch weitergehende Maßnahmen fordert, deren Nichteinhaltung unter Strafe gestellt wird.

Die Verlagerung originärer Aufgaben der Krankenkassen auf die Kursanbieter bringt einen erheblichen Aufwand im Bereich der Verwaltung und Organisation sowie zusätzliche Kosten und Risiken mit sich.

Auch weiterhin kann die Ausstellung einer VHS-Teilnahmebestätigung (ohne Hinweis auf Präventionsmaßnahmen nach § 20, SGB V) wie in allen anderen VHS-Programmbereichen im Einzelfall und auf Anfrage erfolgen. Wir bitten um Verständnis, dass Formulare von Krankenkassen (auch online) durch uns nicht ausgefüllt werden können.

Bitte klären Sie vor Anforderung der TN-Bescheinigung direkt mit Ihrer Krankenkasse, inwieweit eine Kursteilnahme gefördert wird.

 

 

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Mai 2018

NEU: Newsletter

Sie finden uns auch auf Facebook